Tag der offenen Schranke

am 28. April 2017

 

 

Alle Jahre wieder veranstaltet die ALLOUT Enduro Union einen Tag, wo der Motorsport in der Region Unterkärnten an die Gesellschaft gebracht wird.

Enduro wird vom spanischen duro = hart und vom englischen endurance = Ausdauer abgeleitet. Es geht also dabei um eine harte, ansträngende Motorsportart auf zwei Rädern. Beim Enduro Fahren kann man sich selbst aussuchen ob man eher kamot umhertuckern will oder ob man an seine Grenzen gehen will. Ein breites Spektrum, dass jedem den Einstieg in die Motorsportszene ermöglicht.
Um diesen Sport näher an die Region zu bringen entstand vor über 10 Jahren (2007) die ALLOUT Enduro Union. Anfangs war die Mitgliederanzahl noch an einer Hand abzählbar. Der Verein nahm von Jahr zu Jahr an Größe zu. Derzeit liegt die Mitgliederanzahl bei 43 Mitgliedern.
In dem letzten Jahr zehnt hat sich viel geändert.

 

 

Die ALLOUT Enduro UNION ist stets bemüht, diesen Zweiradsport in der Unterkärntner Region aufrecht zu erhalten. Das war eines der Gründe, warum die ALLOUT Enduro Union auch in diesem Jahr wieder alle auf der Vereinseigenen Trainingsstrecke einlädt.
Egal ob Fahrer oder auch Zuseher, alle sind dabei herzlich Willkommen.

Möchtest auch du gerne dabei sein und mit den Fahrern der Union zusammen trainieren, dir Tipps holen oder willst du den Fahrern beim Trainieren auf die Finger schauen, dann sei am Wochenende live dabei.

 

Veranstaltungsort: AEU Trainingsgelände
Sankt Michael ob Bleiburg 140, 9143
Wann: Beginn 10:00 Uhr

 

Wir sehen uns!

 

think ALLOUT ...

 

 

 

Newsmail

Login

Allout Pics

Bad Renze 3.jpg

2018_digitalstudio